cpd-net consulting puplishing design network

Urhe­ber­recht

 

Alle Inhalte (Texte, Bil­der, Gra­fi­ken, Ton-, Video- und Ani­ma­ti­ons­da­teien sowie deren Anord­nung) auf der Web­site unter­lie­gen dem Schutz des Urhe­ber­rechts und ande­rer Schutz­ge­setze. Der Rechts­schutz gilt auch gegen­über Daten­ban­ken und ähnli­chen Ein­rich­tun­gen. Der Rechts­schutz für ver­öf­fent­lichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Sei­ten. Eine Ver­viel­fäl­ti­gung oder Ver­wen­dung sol­cher Gra­fi­ken, Ton­do­ku­mente, Video­se­quen­zen und Texte in ande­ren elek­tro­ni­schen oder gedruck­ten Publi­ka­tio­nen ist ohne aus­drück­li­che Zustim­mung nicht gestat­tet. Einige Berei­che der Web­site ent­hal­ten außer­dem Bil­der, die dem Rechts­schutz Drit­ter unter­lie­gen. Soweit nicht anders ange­ge­ben, sind alle Mar­ken­zei­chen auf der Web­site mar­ken­recht­lich geschützt.

 

Gewähr­leis­tung

 

Alle Anga­ben die­ses Inter­net­an­ge­bo­tes wur­den sorg­fäl­tig geprüft. Eine Garan­tie für die Voll­stän­dig­keit, Rich­tig­keit und letzte Aktua­li­tät kann jedoch nicht über­nom­men wer­den. Der Anbie­ter stellt diese Infor­ma­tio­nen ohne jeg­li­che Zusi­che­rung oder Gewähr­leis­tung jed­we­der Art, sei sie aus­drück­lich oder still­schwei­gend, zur Ver­fü­gung. Dabei wird jeg­li­che Haf­tung für Schä­den aus­ge­schlos­sen, die direkt oder indi­rekt aus der Benut­zung die­ser Web­site ent­ste­hen.

 

 Daten­schutz

 

Ohne die Zustim­mung der Leser sam­melt diese Web­site kei­ner­lei per­so­nen­be­zo­gene Daten. Allein Sie ent­schei­den dar­über, ob Sie, etwa im Rah­men einer Regis­trie­rung, Umfrage o.ä., diese Daten bekannt geben wol­len oder nicht. Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den ver­wen­det, um Ihre Anfrage zu beant­wor­ten oder Ihnen Zugang zu spe­zi­el­len Infor­ma­tio­nen oder Ange­bo­ten zu ver­schaf­fen. Dabei wer­den Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten weder an Dritte ver­kauft noch ander­wei­tig ver­mark­tet. Die Nut­zung der im Rah­men des Impress­ums oder ver­gleich­ba­rer Anga­ben ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten wie Post­an­schrif­ten, Telefon- und Fax­num­mern sowie Email­adres­sen durch Dritte zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich ange­for­der­ten Infor­ma­tio­nen ist nicht gestat­tet. Recht­li­che Schritte gegen die Ver­sen­der von soge­nann­ten Spam-Mails bei Ver­stös­sen gegen die­ses Ver­bot sind aus­drück­lich vor­be­hal­ten.

 

Diese Web­site benutzt Google Ana­lytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lytics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­teien, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Falle der Akti­vie­rung der IP-Anonymisierung auf die­ser Web­seite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Union oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die volle IP-Adresse an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­tere mit der Web­sitenut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lytics von Ihrem Brow­ser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit ande­ren Daten von Google zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) ver­füg­bare Browser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren.

 

Nähere Infor­ma­tio­nen zu Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz fin­den Sie unter http://www.google.com/analytics/ bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­seite Google Ana­lytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erwei­tert wurde, um eine anony­mi­sierte Erfas­sung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewähr­leis­ten.

 

 Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

 

 

Haf­tungs­aus­schluss

 

Obwohl die auf den Web-Seiten ent­hal­te­nen Infor­ma­tio­nen die­ser Web­site sorg­fäl­tig geprüft wor­den sind, kann keine Haf­tung für Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Aktua­li­tät über­nom­men wer­den. Für Inter­net­sei­ten Drit­ter, auf die durch Hyper­links ver­wie­sen wird, tra­gen die jewei­li­gen Anbie­ter die Ver­ant­wor­tung. Die oben genann­ten Web­sites sind für den Inhalt sol­cher Sei­ten Drit­ter nicht ver­ant­wort­lich, macht sich diese Inhalte nicht zuei­gen und über­nimmt für diese kei­ner­lei Haf­tung. Externe Links sind als sol­che gekenn­zeich­net, bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den diese Links umge­hend ent­fernt.

 

Rechts­wirk­sam­keit die­ses Haf­tungs­aus­schlus­ses

 

Die­ser Haf­tungs­aus­schluss ist als Teil des Inter­net­an­ge­bo­tes zu betrach­ten, von dem aus auf diese Seite ver­wie­sen wurde. Sofern Teile oder ein­zelne For­mu­lie­run­gen die­ses Tex­tes der gel­ten­den Rechts­lage nicht, nicht mehr oder nicht voll­stän­dig ent­spre­chen soll­ten, blei­ben die übri­gen Teile des Doku­men­tes in ihrem Inhalt und ihrer Gül­tig­keit davon unbe­rührt.

 

Ver­wen­dung von Face­book Social Plugins

 

Unser Inter­net­auf­tritt ver­wen­det Social Plugins (“Plugins”) des sozia­len Netz­wer­kes facebook.com, wel­ches von der Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrie­ben wird (“Face­book”). Die Plugins sind mit einem Face­book Logo oder dem Zusatz “Face­book Social Plu­gin” gekenn­zeich­net.

 

Wenn Sie eine Web­seite unse­res Inter­net­auf­tritts auf­ru­fen, die ein sol­ches Plu­gin ent­hält, baut Ihr Brow­ser eine direkte Ver­bin­dung mit den Ser­vern von Face­book auf. Der Inhalt des Plugins wird von Face­book direkt an Ihren Brow­ser über­mit­telt und von die­sem in die Web­seite ein­ge­bun­den.

 

Durch die Ein­bin­dung der Plugins erhält Face­book die Infor­ma­tion, dass Sie die ent­spre­chende Seite unse­res Inter­net­auf­tritts auf­ge­ru­fen haben. Sind Sie bei Face­book ein­ge­loggt kann Face­book den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuord­nen. Wenn Sie mit den Plugins inter­agie­ren, zum Bei­spiel den “Gefällt mir” But­ton betä­ti­gen oder einen Kom­men­tar abge­ben, wird die ent­spre­chende Infor­ma­tion von Ihrem Brow­ser direkt an Face­book über­mit­telt und dort gespei­chert. Wir haben kei­nen Ein­fluss auf den Umfang der Daten, die Face­book mit Hilfe die­ses Plugins erhebt und infor­mie­ren Sie daher ent­spre­chend unse­rem Kent­nis­stand.

 

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die wei­tere Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch Face­book sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vats­sphäre ent­neh­men Sie bitte den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book.

 

Wenn Sie nicht möch­ten, dass Face­book über unse­ren Inter­net­auf­tritt Daten über Sie sam­melt, müs­sen Sie sich vor Ihrem Besuch unse­res Inter­net­auf­tritts bei Face­book aus­log­gen.

 

Eben­falls ist es mög­lich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Brow­ser zu blo­cken, zum Bei­spiel mit dem “Face­book Blo­cker“.

 

 

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Google +1

 

Erfas­sung und Wei­ter­gabe von Infor­ma­tio­nen:

Mit­hilfe der Google +1-Schaltfläche kön­nen Sie Infor­ma­tio­nen welt­weit ver­öf­fent­li­chen. über die Google +1-Schaltfläche erhal­ten Sie und andere Nut­zer per­so­na­li­sierte Inhalte von Google und unse­ren Part­nern. Google spei­chert sowohl die Infor­ma­tion, dass Sie für einen Inhalt +1 gege­ben haben, als auch Infor­ma­tio­nen über die Seite, die Sie beim Kli­cken auf +1 ange­se­hen haben. Ihre +1 kön­nen als Hin­weise zusam­men mit Ihrem Pro­fil­na­men und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Such­er­geb­nis­sen oder in Ihrem Google-Profil, oder an ande­ren Stel­len auf Web­sites und Anzei­gen im Inter­net ein­ge­blen­det wer­den.

 

Google zeich­net Infor­ma­tio­nen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu ver­bes­sern. Um die Google +1-Schaltfläche ver­wen­den zu kön­nen, benö­ti­gen Sie ein welt­weit sicht­ba­res, öffent­li­ches Google-Profil, das zumin­dest den für das Pro­fil gewähl­ten Namen ent­hal­ten muss. Die­ser Name wird in allen Google-Diensten ver­wen­det. In man­chen Fäl­len kann die­ser Name auch einen ande­ren Namen erset­zen, den Sie beim Tei­len von Inhal­ten über Ihr Google-Konto ver­wen­det haben. Die Iden­ti­tät Ihres Google-Profils kann Nut­zern ange­zeigt wer­den, die Ihre E-Mail-Adresse ken­nen oder über andere iden­ti­fi­zie­rende Infor­ma­tio­nen von Ihnen ver­fü­gen.

 

Ver­wen­dung der erfass­ten Infor­ma­tio­nen:

Neben den oben erläu­ter­ten Ver­wen­dungs­zwe­cken wer­den die von Ihnen bereit­ge­stell­ten Infor­ma­tio­nen gemäß den gel­ten­den Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google ver­öf­fent­licht mög­li­cher­weise zusam­men­ge­fasste Sta­tis­ti­ken über die +1-Aktivitäten der Nut­zer bzw. gibt diese an Nut­zer und Part­ner wei­ter, wie etwa Publis­her, Inse­ren­ten oder ver­bun­dene Web­sites.

 

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Twit­ter

 

Auf unse­ren Sei­ten sind Funk­tio­nen des Diens­tes Twit­ter ein­ge­bun­den. Diese Funk­tio­nen wer­den ange­bo­ten durch die Twit­ter Inc., 795 Fol­som St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA. Durch das Benut­zen von Twit­ter und der Funk­tion “Re-Tweet” wer­den die von Ihnen besuch­ten Web­sei­ten mit Ihrem Twitter-Account ver­knüpft und ande­ren Nut­zern bekannt gege­ben. Dabei wer­den auch Daten an Twit­ter über­tra­gen.

 

Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten keine Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Twit­ter erhal­ten. Wei­tere Infor­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter unter http://twitter.com/privacy.

 

Ihre Daten­schutz­ein­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Quel­len: Face­book Dis­clai­mer, Google Ana­lytics Bedin­gun­gen, Daten­schutz­er­klä­rung Google +1, Daten­schutz­er­klä­rung für Twit­ter

 

Spezielle Datenschutz-Hinweise für Gewinnspiel-Teilnehmer

 

Von den Teilnehmern unserer angebotenen Gewinnspiele benötigen wir einige persönliche Daten. Diesen Daten werden von einem Server elektronisch erfasst und in einer Datenbank gespeichert.

 

Wir speichern diese Daten, um die Gewinner ermitteln zu können und spätere Fragen zu Teilnehmern und Gewinnern beantworten zu können, soweit die Beantwortung der Fragen nicht unseren allgemeinen Datenschutzhinweisen widerspricht. Da die Gewinnerermittlung und Gewinnspieldurchführung in der Regel in den Händen des Gewinnspiel-Veranstalters liegt, hat auch der jeweilige Veranstalter Zugriff auf diese Daten. Veranstalter erhalten jedoch ausschließlich Zugriff auf die Daten der Teilnehmer an den jeweils von ihnen durchgeführten Gewinnspielen.

 

E-Mail-Benachrichtigung:

Als Teilnehmer an unserem Gewinnspiel erhalten sie, im Fall dass sie zu den Gewinnern zählen, nach der Gewinnauslosung eine E-Mail von uns. Mit ihrer Teilnahme stimmen sie dem Empfang dieser Nachricht zu. Sofern sie bei einem Gewinnspiel auch unseren Newsletter abonnieren, erhalten sie über die Abonnierung eine automatische E-Mail, die sie noch einmal dazu auffordert ihr gewünschtes Newlsetter-Abonnement zu bestätigen. Mit der Auswahl der Newsletterbestellung stimmen sie dem Erhalt dieser E-Mail zu. Sollten sie eine solche Nachricht empfangen haben, ohne an unserem Gewinnspiel teilgenommen zu haben, informieren sie uns bitte unter der Adresse info@cpd-net.de. Wir werden dann die in diesem Zusammenhang gespeicherten Daten schnellstmöglich löschen.

 

Kontaktinformation

cpd-net

Lochnerallee 27

41063 Mönchengladbach

 

info@cpd-net.de

02161 6986743

Facebook

Ihre kleine, aber feine Webdesign- &

Socialmediaagentur aus Mönchengladbach.

 

Wir sind gerne für Sie da!

cpd-net consulting puplishing design network

Urheberrechts- und Datenschutzbestimmungen